Kostenlose Angebote


Aufgrund unterschiedlicher finanzieller Förderungen sowie der Unterstützung durch Kooperationspartner und Sponsoren können wir sämtliche Beratungen und einen Teil unserer Gruppen und Vorträge wie auch unser Pilotinnenprojekt - kostenlose Hebammenbetreuung in der Schwangerschaft - kostenlos anbieten. Über den Mutter-Kind-Pass ist weiters eine Hebammenberatung zwischen der 18. und 22. Schwangerschaftswoche kostenlos möglich. 

 

Empfangsschild