Hausgeburt


Hebammen sind in Österreich befugt und ausgebildet, Frauen im Rahmen einer Hausgeburt alleinverantwortlich zu betreuen. Ungefähr 1,2% der Frauen wählen ihr Zuhause als Ort für die Geburt ihres Babys.

Frauen sollten den eigenen Bedürfnissen und Wünschen entsprechend gebären können, sich geborgen fühlen und sicher umsorgt sein, um ihren Kindern und der gemeinsamen Familie einen guten Start ermöglichen zu können. Dem allen wird bei einer geplanten Hausgeburt entsprochen. Diese findet im Zuhause der Frauen/Familien statt. Die einfühlsame und professionelle Betreuung der Hausgeburtshebamme erstreckt sich von der Schwangerschaft über die Geburt bis zu den ersten Monaten danach.

Bild Plazentaabdruck