Liebes Publikum!

Wir laden Groß und Klein (besonders schön für Kinder ab 5 Jahren) herzlich ein, mit uns und dem Jakob Trio den 3. Adventsamstag zu feiern!

!!! LETZTES BENEFIZKONZERT im Jahr 2009 !!!

Weil uns noch immer alles Mögliche an Einrichtung fehlt...

„Zu der jazzigen Hebamme“

am Sa, 12.12.2009 um 17:00 Uhr

in den neuen Räumlichkeiten
9., Lazarettgasse 8 / 1B / 1

 

Foto Lorenz RaabFoto Oliver StegerFoto Heimo Trixner

es spielt das

JAKOB TRIO

Kindermusik für Erwachsene oder doch umgekehrt?

 

Variationen über das Kinderlied „Bruder Jakob" bilden den Schwerpunkt dieser Darbietung. Gespielt wird ein „Best of" aus dem Ragtime bis Nu Jazz Programm, erweitert um ganz aktuelle Highlights. Hier trifft Bruder Jakob unter anderem auf Britpop (Jakoasis), chinesische oder indische Elemente und macht eine Reise um die Welt. Ursprünglich gegründet um die CD eines Kinderbuchs über Jazzgeschichte einzuspielen, fand das Ensemble Gefallen an den Möglichkeiten dieser Aufgabenstellung. Die Band spielt Variationen einer achttaktigen Melodie (Bruder Jakob) und bringt ein Feuerwerk an Spielfreude auf die Bühne, um diese Fragen zu beantworten.

 

Lorenz Raab (trompete)
Oliver Steger (kontrabass)
Heimo Trixner (gitarre)

 

kulinarische Gaumenfreuden erwarten euch wie immer:

Rote Linsensuppe
Bratäpfel
Punsch für Klein und Groß

Es wird bezahlt:  € 15,- oder mehr

Es freut sich auf Euch alle: das Team des Hebammenzentrums