Pilates für Mütter mit Babys

 

Foto Pilates Lenka ViertlSchwangerschaft und Geburt verändern den Körper. Die Beckenboden- und Bauchmuskulatur wird stark beansprucht und gedehnt. Durch das Stillen und Tragen des Kindes wird der Rücken sehr belastet, was oft zu Verspannungen und Rückenschmerzen führt.
Pilates, eine Kombination aus Atmung, Bewegung, Kräftigung und Entspannung, unterstützt die Rückbildung. Durch gezielte Übungen wird der Beckenboden aufgebaut und die tiefe Bauch- und Rückenmuskulatur wird gestärkt. Rückenschmerzen und Verspannungen werden beseitigt oder gelindert. Das Körpergefühl und die Haltung verbessern sich, das trägt zu größerem Wohlbefinden bei!


Für Frauen ab der achten, bei Kaiserschnitt ab der zwölften Woche nach der Geburt, geschlossene Gruppe, Mindestteilnehmerinnenzahl 5, maximal 10. Anmeldung direkt bei Lenka Viertl, 0650/448 87 47 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.